Hausgeburtshilfe


Wir werden nicht nachlassen, für die Interessen der Hausgeburtshebammen einzutreten.


Dafür benötigen wir weiterhin Ihre Unterstützung – nicht zuletzt finanzieller Art.

Für einen kleinen Verband wie dem unseren bedeuten allein die Fahrtkosten und die erforderlichen Expertisen aus anderen Fachbereichen (wie Juristen, Berater etc) einen erheblichen finanziellen Aufwand. 


Wir selbst arbeiten ehrenamtlich und ohne Aufwandsentschädigung.

Dies gilt für die einzelnen tätigen Mitgliedsfrauen wie den Vorstand.

Vielmehr haben alle Mitgliedsfrauen unseres Verbandes in den letzten Jahren durch Eigenleistung,

aber auch durch Geldzuschüsse erheblich zu den bisher erzielten Erfolgen beigetragen.


Deshalb benötigen wir nach wie vor Ihre Unterstützung. Unser Spendenkonto besteht nach wie vor fort.


Spendenkonto des Deutschen Fachverbands für Hausgeburtshilfe bei der

 DKB – Deutsche Kreditbank

Konto Nr. 103 751 73 62

Bankleitzahl: 120 300 00

IBAN: DE49 1203 0000 1037 5173 62